Logo Tierschutzverein-Marienberg und Umgebung e.V. Logo Tierschutzverein-Marienberg und Umgebung e.V.

Katzenbabys
Foto: Michael Kreher

Am Dienstag, dem 13.08.2013, zwischen 14:30 und 15:15 Uhr, haben ein oder mehrere unbekannte Täter an der Tierschutzstation des Vereins, mindestens 13 kleine Katzen im Alter von 5 - 8 Wochen ausgesetzt. Im genannten Zeitraum wurde ein schwarzes Fahrzeug auf dem Zufahrtsweg zur Station beobachtet. Hat jemand etwas beobachtet, was mit der Tat im Zusammenhang stehen könnte? Kann jemand Angaben zum Fahrzeug machen? Wer sachdienliche Hinweise hierzu hat, meldet sich bitte beim Polizeirevier in Marienberg (Telefon 03735-6060). Der Verein hat diesbezüglich Anzeige erstattet.

Wir haben am Dienstag gegen ca. 22:00 Uhr unsere Suche wegen der Dunkelheit abbrechen müssen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir 10 Katzenjunge einfangen können. Am darauf folgenden Morgen gelang es uns, drei weitere Tiere aufzugreifen. Wir hoffen, alle ausgesetzten Katzenkinder gefunden zu haben.

Für die dringende medizinische Versorgung der Tiere brauchen wir Ihre finanzielle Unterstützung. Alle gefundenen Tierkinder müssen entfloht, geimpft und entwurmt werden. Die Grundversorgung mit allen notwendigen Impfungen kostet pro Katze 40 €. Dazu brauchen wir noch jede Menge Katzenfutter. Bei 13 Katzen kommt da eine stattliche Summe zusammen und wir können noch nicht genau sagen, ob weitere medizinische Behandlungen nötig werden.

Wir sind Mitglied im

Logo Deutscher Tierschutzbund Logo Landestierschutzverband Sachsen

Besucher

Heute 28

Gestern 34

Insgesamt 81637

Oben

  • letzte Änderung: Montag, 21. August 2017