Logo Tierschutzverein-Marienberg und Umgebung e.V. Logo Tierschutzverein-Marienberg und Umgebung e.V.

1995 8. November: Gründung des Vereins durch 10 Tierfreunde
1996 ca. 40 Mitglieder, Eintragung ins Vereinsregister, Zuerkennung der Gemeinnützigkeit,
    eigenes Logo, Mitgliedschaft im Landestierschutzverband Sachsen und im Deutschen Tierschutzbund
1997 Einrichtung einer Katzenstube in Olbernhau als Übergangslösung
1998 7. Dezember: Beginn der Ausbauarbeiten an der Tierschutzstation
1999 Ausbau 1. Hälfte Rohbau
2000 5 Jahre Verein: ca. 90 Mitglieder, Fertigstellung 1. Hälfte, ab 1. Mai Probelauf, Bildung einer Jugendgruppe
2001 Anbau eines Außengeheges für Katzen, 8. September: offizielle Einweihung der 1. Hälfte mit einem Vereinsfest
2002 Fertigstellung des Katzenaußengeheges, Einrichtung einer provisorischen Quarantänestation,
    Bau eines Lagerschuppens, aktive Jugendarbeit in Schulen durch Aufklärung über Tierschutzprobleme
2003 Ausbaugenehmigung für die 2.Hälfte erteilt
2004 Baubeginn in der 2. Hälfte
2005 10 Jahre Verein: ca. 100 Mitglieder, Fortsetzung des Ausbaus der 2. Hälfte, Fertigstellung einer
    separaten Quarantänestation sowie eines Lagerraumes, Toiletten und 3 Hundeboxen
2006 Fertigstellung des Kleintierraums in der 2. Hälfte
2007 Baubeginn an einem Schuppen
2008 Fertigstellung des Schuppens und der Garderobe
2009 verschiedene kleinere Baumaßnahmen
2010 Bau eines Außenzwingers
2011 Fertigstellung des Fußbodens in der 2. Hälfte, Feier 10 Jahre Tierschutzstation
2012 Beginn der Reparaturen am Katzenauslauf, verschiedene kleinere Baumaßnahmen
2013 Fertigstellung der Reparaturen am Katzenauslauf, verschiedene kleinere Baumaßnahmen
2014 verschiedene kleinere Baumaßnahmen
2015 Grundstück ausgeästet, Reparatur des Grundstückzaunes, verschiedene kleinere Baumaßnahmen

In fernerer Zukunft ist ein Anbau mit Hundezwingern geplant.
Stand: Dezember 2015

Oben